Hilfsnavigation

< Januar 2018 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
01 01 02 03 04 05 06 07
02 08 09 10 11 12 13 14
03 15 16 17 18 19 20 21
04 22 23 24 25 26 27 28
05 29 30 31        




Dauerveranstaltungen ausblenden
 

Der zerbrochne Krug

01.03.2018
19:30 Uhr
Leipziger Allee 34
17389 Anklam
Internet:  www.theater-anklam.de
Telefon:  +49(03971)208925 (Ticket-Hotline)
E-Mail:  info@theater-anklam.de
Telefon:  +49(03971)20890
Fax:  +49(03971)208924

Kontaktformular

Ins Adressbuch exportieren
Vorpommersche Landesbühne Anklam

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Der Bundesgerichtshof hat 2003 dem kriminellen Dorfrichter Adam aus "Der zerbrochne Krug" von Heinrich von Kleist den Prozess gemacht. Der damalige Gneralbundesanwalt Kay Nehm beantragte eine fünfjährige Haftstrafe. Er sah mehrere Vorwürfe: sexuelle Nötigung, versuchte Freiheitsberaubung etc. Und selbst da war das Stück schon 200 Jahre alt.    -   Der Zuschauer kann sich nun selbst ein Bild machen. Wer hat beim fluchtartigen Verlassen des Hauses von Marthe den Krug zerbrochen? Klar Adam war`s, das sieht man auch an seinem zerschrammten Äußeren. Aber er windet sich geschickt, schüchtert Zeugen ein und beschuldugt andere. Und es gibt weitere Verdächtige: Frau Marthe beschuldugt Rubrecht, der mit ihrer Tochter Eve verlobt ist. Und zu allem Übel kommt auch noch Gerichtsrat Walter zur Inspektion. Wie wird der Prozess 2017 ausgehen? In den Knast kommt Adam jedenfalls nicht. Aber der Ausgang wird verblüffend sein.     -    Auf der Bühne stehen unter anderem Anklams beliebteste Schauspieler, wie Birgit Lenz, Heiko Gülland und Torsten Schemmel.   

 » Veranstaltung exportieren
Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
 » VCS (Outlook)
 » ICS (Apple)
 » iCal

Ansprechpartner

SG 0.1 - Stadtmarketing, Bildung und Soziales
Kultur
Burgstraße 15
17389 Anklam
Telefon:  03971 835 236
Fax:  03971 835 270
E-Mail:  M.Sadewasser@anklam.de
Raum:  19

Kontaktformular

Ins Adressbuch exportieren

Veranstaltungstipp

HINWEIS

Sie können den Kalender komplett oder gefiltert am Ende der Suchergebnisse als PDF herunterladen.

Um die PDF-Dokumente zu betrachten benötigen Sie den Acrobat Reader. Falls Sie dieses Programm nicht zur Verfügung haben, können Sie es sich über den bereitgestellten Link aus dem Internet herunterladen.

Externer Link: get_adobe_reader