Hilfsnavigation

© Brebca - Fotolia.com _45805872
© © Brebca - Fotolia.com #45805872 

Hansestadt Anklam -  Vielfalt der kulinarischen Angebote

So befinden sich in Anklam gastronomische Einrichtungen mit  Angeboten aus der regionalen, griechischen, bulgarischen, asiatischen und italienischen Küche – kurz: das Beste aus den Töpfen der Welt und der Region.

Historische Regionalgerichte unserer Stadt sind u. a. Eisbein mit Sauerkraut oder Fischgerichte, insbesondere Heringsgerichte. Hatte doch der Heringsfang - ab 1338 vor der damaligen dänischen Halbinsel Schonen - und auch der Handel mit Hering maßgeblich zum Wohlstand der Anklamer als auch der Stadt beigetragen.

Die kulinarische Speisekarte der Hansestadt Anklam ist ebenso vielfältig wie die Kreativität ihrer Köche. Ob Argentinisches Rumpsteak oder Anklamer Bauernkotelett, Sommersalat oder Apfelstrudel mit Vanille-Eis, zapffrisches Bier oder Espresso, alles ist zu haben.
Gourmet, Feinschmecker, Genießer oder Fast-Food-Liebhaber: auf kulinarische Höhepunkte muss in der Hansestadt Anklam niemand verzichten! Die Vielfalt der Anklamer Gastronomie reicht von stilvollen Restaurants über liebevoll geführte Gaststätten bis hin zu einladenden Cafés, Bars und Schnellrestaurants. Schalten Sie einen Gang zurück, machen Sie einen kulinarischen Zwischenstopp und genießen Sie das breite Angebot an Gaumenfreuden in der Hansestadt Anklam.

Adressen:

Cafes

Restaurants

Imbiss

Ansprechpartner

Markt 3
17389 Anklam
Telefon:  03971 835-154
Fax:  03971 835-175
E-Mail:  info@anklam.de
Internet:  www.anklam.de

Kontaktformular

Ins Adressbuch exportieren

Hinweis

Ist Ihre Adresse nicht dabei?

Haben Sie Änderungsmitteilungen zu Ihrer Adresse?

Wenden Sie sich bitte an Stadtverwaltung@Anklam.de