Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

04.06.2015

Hansestadt Anklam beim 35. Internationaler Hansetag in Viljandi (Estland)

Wuerfel cube news 3D

Hansestadt Anklam. Text

In wenigen Tagen startet der 35. Internationale Hansetag vom 4. – 7. Juni 2015 in Viljandi.

Früher, zu Zeiten der mittelalterlichen Hanse, trafen sich die Mitgliedsstädte am Hansetag, um das gemeinsame Handeln abzustimmen. Der Hansetag der Neuzeit greift diese Tradition wieder auf. Jedes Jahr ist eine andere Hansestadt Gastgeberin und lädt zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch, zum Kennenlernen und Feiern ein.

Auch die Hansestadt Anklam wird wieder mit einer Delegation vertreten sein, u.a. werden auch Jugenddelegierte mitreisen, die unsere Hansestadt im Rahmen der youthHansa vertreten werden.

Kulturell, touristisch und wirtschaftlich werden sich die Delegierten mit über 80 Städten, aus mehreren Nationen Europas, austauschen können.

Ansprechpartner

Referentin des Bürgermeisters
Markt 3
17389 Anklam
Telefon:  03971 835 119
Fax:  03971 835 176
E-Mail:  S.Bothmann@anklam.de
Raum:  6
Ins Adressbuch exportieren

Link zur Webseite Anklam-baut.de

Externer Link: Zur Webseite Anklam-baut.dea

Werbekampagne "Baustelle offen"

Baustelle_offen